Triberg

Der heilklimatische Kurort im mittleren Schwarzwald ist vor allem durch seine Triberger Wasserfälle bekannt und beherbergt auch ein Schwarzwaldmuseum.

Triberg Rathaus

Die Stadt der weltgrößten Kuckucksuhr

Die Stadt Triberg liegt an der deutschen Uhrenstraße. Durch seine zahlreichen Freizeiteinrichtungen in der Umgebung, gemeinsam mit den Ortschaften Gremmelsbach und Nußbach, seine besondere Topologie und sein Mittelgebirgsklima, bietet die Stadt hervorragende Voraussetzungen für den Tourismus.

Die Anzahl an Möglichkeiten für einen Aufenthalt von Urlaubs- und Übernachtungsgästen ist vielseitig. Es sind auch Ferien auf dem Bauernhof oder einige Urlaubstage in Ferienwohnungen auf um- und ausgebauten Schwarzwaldhöfen möglich.

Die Stadt Triberg liegt 684 m.ü.NHN, hat eine Fläche von 33,33 km², verfügte am 31.12.2017 über 4771 Einwohner und über ca. 1500 Gästebetten. Zahlreiche Souvenir- und Uhrengeschäfte gibt es in Triberg. Eine Kuckucksuhr als Mitbringsel für zu Hause finden Sie dort auf jeden Fall. Auch die weltgrößte begehbare Kuckucksuhr finden Sie dort.

Bei einem Besuch in Triberg empfehlen wir Ihnen unbedingt die Triberger Wasserfälle zu besichtigen. Sie erleben dort ein einzigartiges Naturerlebnis. Auch einen Abstecher zum nahe gelegenen Schwarzwaldmuseum ist jederzeit lohnenswert.


Impressionen

Letzte Aktualisierung:
17. Januar 2019

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Triberg" wurden am 17. Januar 2019 umgesetzt durch

Quellenangabe

Wikipedia | Link zur Quelle
Lage: Schwarzwald-Baar-Kreis

Höhenmeter: 684 m ü. NHN

Einwohner: ca. 4771 (31.12.2017)

Verkehrsanbindung: Bus, Bahn

Sehenswürdigkeiten: Triberger Wasserfälle, Schwarzwaldmuseum, Gerwig-Denkmal, Wallfahrtskirche Maria in der Tanne am Bergsee, der Bergsee nordwestlich des Wasserfall-Kessels, Kirche St. Josef in Triberg-Gremmelsbach, Kirche St. Sebastian in Triberg-Nußbach, weltgrößte begehbare Kuckucksuhr, der holzgeschnitzte Rathaussaal, Naturhochseilgarten in der Nähe der zum Wasserfall, Uhrenfabrik von Hubert Herr (Hersteller der weltkleinsten Kuckucksuhr), Burg Althornberg, Burg Triberg, Triberger Galgen

Geschäfte: Restaurants, Bäcker, Fleischer, Supermarkt, Banken, Apotheke, Kurhaus, Touristikinformation, Post, Kinderspielplatz, Wanderwege, Freibad, Bar, Souvenir Shop

Kurverwaltung: Wallfahrtstraße 4, 78098 Triberg i. Schw.

In Google Maps öffnen