Titisee-Neustadt

Die Stadt Titisee-Neustadt liegt an der deutschen Uhrenstraße an dem wohl bekanntesten See im Schwarzwald. Die Stadt ist auch ein Kneipp- und heilklimatischer Kurort, sowie ein bekannter Wintersportort.

Die kleine Metropole im Hochschwarzwald

Titisee-Neustadt besteht aus mehreren Stadtteilen. Dazu gehören Neustadt inkl. Hölzlebruck und Jostal,  Langenordnach, Rudenberg, Schwärzenbach, Waldau und Titisee. Die Stadt liegt auf einer Höhe von ca. 846 m. ü. NHN und verfügt über eine Fläche von 89,66 km2. Der Stadtteil Neustadt verfügt über einige Einkaufszentren. Des weiteren verfügt der Ort über einige schöne Schwarzwaldtäler mit einer typischen Schwarzwälder Landschaft, wunderschönen Wanderstrecken, sowie über den Hochfirst. Der Hochfirst ist ein Berg zwischen Neustadt und Saig und erreicht eine Höhe von ca. 1190 m. ü. NHN.

Auf dem Hochfirst gibt es den Hochfirstturm mit einem Berggasthaus und einer Aussichtsplattform. Von dort aus sehen Sie den nahe gelegenen Titisee und den Feldberg. Am Fuße des Hochfirstes befindet sich die Hochfirstschanze. Sie ist die größte Naturschanze Deutschlands und es finden dort auch internationale Wettkämpfe statt. 2001 hatte Neustadt an der Hochfirstschanze das erste Weltcupspringen.

Auch andere Skisportarten kann man in Titisee-Neustadt ausüben. Im Ortsteil Waldau gibt es die Schneeberglifte für den alpinen Bereich und auch der Ortsteil Schwärzenbach hat einen Skilift. Auch der Langlauf kommt in Titisee-Neustadt nicht zu kurz, da sowohl die Stadt über einige Loipen verfügt, sowie die umliegenden Gemeinden.

Im Ortsteil Titisee kann man allerhand Wassersport betreiben. Dort können Sie Schwimmen, Boot fahren, Segeln, Windsurfen, Angeln oder an einem schönen Tag am See mal die Beine baumeln lassen und sich ein Sonnenbad gönnen.  Auch ein Bummel über die Seepromenade mit ihren zahlreichen Geschäften und Restaurants ist jederzeit zu empfehlen. Insbesondere das Badeparadies Schwarzwald in Titisee sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Dort befindet sich eine Palmenoase mit diversen Bädern und Saunen, als auch für Spaßsuchende etliche Rutschen. Auch Golfspieler kommen nicht zu kurz, da Titisee über eine wunderschöne Golfanlage verfügt. Ein Urlaub in Titisee-Neustadt ist jederzeit zu empfehlen.


Impressionen

Letzte Aktualisierung:
26. Juni 2019

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Titisee-Neustadt" wurden am 26. Juni 2019 umgesetzt durch

Quellenangabe

Wikipedia | Link zur Quelle
Lage: Breisgau-Hochschwarzwald

Höhenmeter: 846 m ü. NHN

Einwohner: ca. 12.232

Verkehrsanbindung: Bahn, Bus

Sehenswürdigkeiten: Neustädter Münster, Hochfirstschanze, Hochfirstturm, Gutachtalbrücke, Klösterle, Rathaus Neustadt, Alter Friedhof im Stadtteil Neustadt, Städtische Heimatstuben, Märklin-World-Titisee, Titisee, Pfarrkirche St. Nikolaus in Waldau

Geschäfte: Restaurants, Bäcker, Fleischer, Supermarkt, Banken, Apotheke, Kurhaus, Touristikinformation, Post, Skilift, Kinderspielplatz, Wanderwege, Freibad, Hallenbad, Öffentliches Hallenbad, Skiverleih, Bar, Souvenir Shop

Kurverwaltung: Pfauenstraße 2–4, 79822 Titisee-Neustadt

Titisee-Neustadt Wappen