Feldberg

Der höchste Berg im Schwarzwald mit dem größten alpinen Skigebiet. Der Feldberg ist mit 1493 m. NHM der höchste Berg des Schwarzwald und mit dem Liftverbund Feldberg auch das grösste alpine Skigebiet des Schwarzwaldes. Das Skigebiet umfasst 8 Orte mit 38 Skiliften und 63 Pistenkilometer.

Der Feldberg - Feldbergturm

Der Feldberg ist der höchste Berg im Schwarzwald

Ob einfache Pisten zum Erlernen des Skifahrens, sowie mittelschwere Pisten für fortgeschrittene Skifahrer oder auch schwer zu befahrende Pisten für sehr gute Skifahrer, hier findet jeder seine gewünschten Abfahrten. Regelmäßig finden sportliche Events am Feldberg statt bis hin zum Weltcup im Ski und Snowboard Cross. Genießen Sie einen oder mehrere Ski- oder Wandertage im Feldberggebiet und lassen sie den Abend in einer gemütlichen Berghütte ausklingen, bevor Sie in Ihr Hotel oder in Ihre Ferienwohnung zurückkehren und Kraft für den neuen erlebnisreichen Tag sammeln. Auch vom Frühjahr, über den Sommer bis in den Spätherbst hat der Feldberg viel zu bieten. Wunderschöne Wanderwege mit einem atemberaubenden Panorama bietet das Feldberggebiet. Auch für Radfahrer gibt es einige erlebnisreiche Mountainbike-Strecken. Bei einem Besuch des Feldberggebietes empfehlen wir Ihnen den Feldbergturm zu besichtigen. Sie können vom Feldberg-Ort über einen Wanderweg den Berg selbst besteigen oder Sie können sich auch mit der Feldbergbahn gemütlich mit einer Gondel nach oben befördern lassen. Am Feldbergturm angekommen sollten Sie sich die Aussichtsplattform im 11.Stock des Turmes mit ca. 45 m. Höhe nicht entgehen lassen. Von dort aus haben Sie bei gutem Wetter einen herausragenden Rundumblick. Bei klarer Sicht sehen Sie bis zu den Alpen u. a. die Berge Eiger, Mönch und Jungfrau bis hin zur Zugspitze und dem Mont Blanc-Massiv, sowie die Vogesen.

Der Feldbergturm bietet nicht nur die tolle Aussichtsplattform, sondern beinhaltet auch ein Schinkenmuseum im Turm. Dort erfahren Sie jede Menge wissenswertes über den Schwarzwälder Schinken. Nach der Besichtigung des Turmes sollten Sie vor dem Abstieg noch einen Blick auf das benachbarte Bismarckdenkmal werfen. Am Rande der Absperrung des Denkmals können Sie bei klarer Sicht den Feldsee sehen. Des weiteren bietet der Feldberg noch weitere Möglichkeiten. Am Feldberg finden Sie auch das Haus der Natur. Dort erfahren Sie einiges über das Naturschutzgebiet Feldberg und dessen Lebenswelt. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für Kletterfreunde gibt es auch einen Kletterpark für jung und alt. Dort gibt es spielerische Kinder-Parcours für Kinder ab 4 Jahren bis hin zu sportlichen Kletter-Parcours für Erwachsene mit tollen Seilrutschen von Baum zu Baum. Auch der Wichtelpfad ist sehr zu empfehlen, insbesondere für Familien mit Kinder. Der Feldberg-Ort selbst liegt auf einer Höhe von 1277 m. ü. NN und ist damit die höchstgelegene Ortschaft Deutschlands. Er beherbergt auch die höchstgelegene Pfarrkirche Deutschlands.

Skifahrer, Wanderer, Mountainbiker und Liebhaber der Natur und der Berge erleben am Feldberg und seinen umliegenden Ortschaften einen traumhaften Urlaub.


Impressionen

Letzte Aktualisierung:
21. August 2019

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Feldberg" wurden am 21. August 2019 umgesetzt durch

Quellenangabe

Wikipedia | Link zur Quelle
Eintritt: frei zugänglich
Lage: Hochschwarzwald

Höhenmeter: 1493 m NHM

Sehenswürdigkeiten: Fernsehturm, Bismarckdenkmal, Haus der Natur, Katholische Kirche "Verklärung Christi", Kletterwald Feldberg, Wichtelpfad Feldberg, Skigebiet Liftverbund Feldberg.

Geschäfte: Restaurants, Banken, Touristikinformation, Skilift, Kinderspielplatz, Wanderwege, Skiverleih, Kinderpfade, Bar, Souvenir Shop

In Google Maps öffnen
Öffnungszeiten
ganztägig