Altglashütten und Falkau

Die Orte Altglashütten und Falkau sind Ortsteile der Gemeinde Feldberg im Schwarzwald. Ebenso zur Gemeinde Feldberg gehören auch die Ortsteile Feldberg-Ort, Neuglashütten und Bärental, sowie das Gehöft Raimartihof, die Wohnplätze Seewald, Mühlematte, Winterbergäcker, Baldenweger Buck, beim Zeiger, Caritas-Haus, Feldberger Hof, Feldberggipfel, Grafenmatt, Hebelhof, Herzogenhorn, Menzenschwander Hütte, St. Wilhelmer Hütte, die Zastler Hütte und die Todtnauer Hütte, die Zinken Drehkopf, Behabühl, Kunzenmoos und Stefansbühl, sowie einige weitere Gebiete.

Zwei traumhafte Orte am Fuße des Feldberg

Das Gemeindegebiet wird in die folgenden drei Gemarkungen aufgeteilt:

– Die Gemarkung Altglashütten mit ca. 516 ha.
– Die Gemarkung Falkau mit ca. 464 ha.
– Die Gemarkung Feldberg-Ort mit ca. 1517 ha.

Der Ortsteil Altglashütten hat ca. 600 Einwohner und liegt im Ortszentrum auf ca. 990 m. Höhe, während die nahe gelegene Passhöhe der Feldbergstraße auf ca. 1231 m. Höhe und der Feldberg-Ort beim Feldberger Hof auf ca. 1277 m. Höhe liegt. Der Gipfel des Feldberg ist der höchste Punkt im Schwarzwald und erreicht eine Höhe von 1493 m. ü. NHN. Der Ortsteil Falkau liegt im Ortszentrum auf ca. 1050 m. Höhe. Die gesamte Gemeinde Feldberg verfügte am 31.12.2018 über 1897 Einwohner.

Der Ort Altglashütten wurde im Jahre 1634 durch Glasmacher gegründet, welche bis zum Jahre 1706 Gläser produzierten. Auch heute gibt es in Altglashütten noch eine Glasbläserei. In dieser Werkstatt wird heute noch das Kunsthandwerk der Glasbläserei auf traditionelle und liebevolle Art betrieben. Während den Öffnungszeiten der Glasbläserei können Sie dem Glasbläser bei seinem Kunsthandwerk zuschauen und die liebevoll angefertigten Unikate aus Glas auch erwerben.

Altglashütten ist umgeben von einer typischen Hochschwarzwälder Landschaft und bietet wunderschöne Wanderwege, sowie traumhafte Natur- und Wintersportgebiete.

Direkt neben dem Ortsteil Altglashütten liegen die Ortsteile Falkau und Bärental. Falkau ist umgeben von einer malerischen Mittelgebirgslandschaft im Schwarzwald. Neben der wunderschönen Schwarzwälder Landschaft um Falkau gibt es auch einen traumhaften Wanderweg zum Falkauer Wasserfall, welcher durch grüne saftige Wiesen, dichte Wälder und am Schwelleweiher – einem naturbelassenen Weiher – vorbeiführt.

Zwischen Falkau und Bärental liegt ein Bahnhof der romantischen Dreiseenbahn. Den mittlerweile historischen Namen „Dreiseenbahn“ erhielt die Bahnstrecke deshalb, weil Sie an den Seen Titisee, Windgfällweiher und Schluchsee vorbeiführt.

Im Bärental gibt es nicht nur Hotels und Restaurants, sondern auch einen Supermarkt, sowie ein kleines sehenswertes Schnapsmuseum. Auch eine Wanderung zum Feldsee ist vom Bärental aus jederzeit zu empfehlen. Durchwandern Sie die einzigartige Naturlandschaft des Hochschwarzwaldes vom Bärental zum Feldsee und erleben Sie hautnah die traumhafte Gegend rund um den Feldsee im Naturschutzgebiet Feldberg.

Unweit vom Feldsee befindet sich der Raimartihof. Dort können Sie sich für den Rückweg zum Bärental oder einer weiterführenden Wanderung zum Titisee oder nach Hinterzarten mit einem zünftigen Schwarzwälder Vesper stärken. Durch die traumhafte Lage am Fuße des Feldberges sind die Orte Altglashütten, Neuglashütten, Falkau, Feldberg-Ort und Bärental nicht nur bei Wintersportler und Alpinisten sehr beliebt, sondern auch bei Wanderer, Mountainbiker, Naturfreunde und Schwarzwaldliebhaber.

Reisetraum Schwarzwald wünscht Ihnen beim Erkunden der wunderschönen Mittelgebirgslandschaft rund um den Feldberg einen traumhaften Urlaub.


Impressionen

Letzte Aktualisierung:
16. June 2020

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Altglashütten und Falkau" wurden am 16. June 2020 umgesetzt durch

Quellenangabe

Wikipedia | Link zur Quelle
Lage: Region Feldberg im Schwarzwald

Höhenmeter: ca. 900 - 1493 m.

Verkehrsanbindung: Bus, Bahn

Sehenswürdigkeiten: Glaskunst Altglashütten (Glasbläserei), Pfarrkirche St. Wendelin in Altglashütten, Friedhofskapelle Altglashütten, Falkauer Wasserfall, Schnapsmuseum in Erichs Schnapshäusle im Bärental, Feldberg, Feldbergturm, Schwarzwälder Schinkenmuseum, Bismarckdenkmal auf dem Seebuck, Feldsee, Haus der Natur am Feldberg, Kletterwald Feldberg, Fundorena am Feldberg, Liftverbund Feldberg, Feldbergbahn, Kirche Verklärung Christi, Kapelle St. Laurentius, Kapelle St. Elisabeth, Kapelle Maria Rast, Herz-Jesu-Kapelle, Hofkapelle bei der Schmiede, Hofkapelle beim Michelhof, Herzogenhorn, Windgfällweiher (nähe Feldberg-Bärental)

Geschäfte: Restaurants, Bäcker, Supermarkt, Banken, Touristikinformation, Skilift, Kinderspielplatz, Wanderwege, Skiverleih, Kinderpfade, Bar, Souvenir Shop

Kurverwaltung: Kirchgasse 1, 79868 Feldberg-Altglashütten